Sie sind hier: Nachrichten Handelsblatt

Italien: ?Die schmerzhafteste Entscheidung meines Lebens? ? Azione-Partei zieht sich aus Mitte-Links-Bündnis zurück

Erst vor einigen Tagen verkündete das Mitte-Links-Bündnis ihren Zusammenschluss. Nun will die Partei um Carlo Calenda nicht mehr mitmachen.

Steigende Preise: Wann erreicht die Inflation ihren Höhepunkt?

Tesla-Chef Elon Musk sieht Anzeichen für einen Wendepunkt bei den steigenden Preisen. Ökonomen teilen diese Einschätzung. Es gibt jedoch einen großen Unsicherheitsfaktor.

Richard Clarida: Ex-Fed-Vize wird Pimco-Chefökonom

Der Amerikaner löst den Deutschen Joachim Fels bei der Allianz-Tochter ab. Er hatte früher das Konzept des ?New Normal? mitgeprägt.

Dax-Ausblick: Starke Exportzahlen aus China sorgen für Überraschung ? und könnten den Märkten Auftrieb geben

Neben der Lage in China stehen an den Börsen in der kommenden Woche die neuen US-Inflationszahlen im Fokus. Neben der Geldpolitik könnte es weitere Impulse geben ? aus Deutschland.

Staatskrise: Eine Abhöraffäre bringt den griechischen Premier Mitsotakis in Bedrängnis

Der griechische Geheimdienst bespitzelte den Vorsitzenden einer Oppositionspartei und einen Finanzjournalisten. Jetzt muss Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis die Gründe erklären.

Außenwirtschaft: Warum der Taiwan-Konflikt so gefährlich für die deutsche Wirtschaft ist

Die Unternehmen blicken mit Sorge auf das Verhalten Chinas. Experten raten dazu, die wirtschaftliche Abhängigkeit von der Volksrepublik zu verringern.

Inflation: Hohe Kosten für Strom und Gas: So unterstützen europäische Länder die Verbraucher

Die hohe Inflation macht den Menschen in Europa zu schaffen. Viele Regierungen wollen mit ambitionierten Maßnahmen helfen. Wer nimmt wie viele Milliarden in die Hand?

Aktien und Anleihen: Diese Signale an den Kapitalmärkten sprechen für eine Rezession

Die Märkte beinhalten gemischte Prognosen zur Konjunktur. Aber viele Zeichen stehen auf Rot, wie eine Berechnung der US-Bank JP Morgan zeigt.

Grüne Energiepolitik: ?Sie nehmen die Realität an? ? Die Energiewende der Grünen

Ob Kohle, Flüssiggas oder Atomkraft ? die Grünen erweisen sich als Regierungspartei flexibel. Nun bahnt sich ein Kurswechsel an, der vor kurzer Zeit noch unvorstellbar war.

Immobilien: Trendwende am Immobilienmarkt: Luxus nicht mehr so gefragt

Der Wandel auf dem Wohnungsmarkt trifft auch die gehobene Klientel. Das Interesse an Luxuswohnungen sinkt. Das lässt sich auch mit Zahlen belegen.

Konjunktur: Chinas Wirtschaft überrascht mit unerwartet starken Exporten ? Handel mit Russland legt zu

Lockdowns durch strikte Null-Covid-Politik und die Immobilienkrise plagen die zweitgrößte Volkswirtschaft. Doch der starke Außenhandel überrascht Experten.

Rezension: Die Biografie der Youtuberin Gnu ist ein bisschen wie Bravo in Buchform

Die Gaming-Youtuberin Gnu erzählt aus ihrem Leben ? sprachlich etwas holprig, aber durchaus mit Mehrwert. Vor allem für eine bestimmte Zielgruppe.

Steuern: Industrie-Präsident Russwurm gegen ?Übergewinnsteuer?

Die Einführung einer Sondersteuer auf hohe Zusatzgewinne von Energieunternehmen bleibt höchst umstritten. Nun rät auch Industrie-Präsident Russwurm davon ab.

Nahost-Konflikt: Einigung auf Waffenstillstand im Gazastreifen ? Zweiter Dschihad-Militärchef im Gazastreifen gezielt getötet

Die Kämpfe zwischen der israelischen Armee und dem palästinensischen Islamischen Dschihad stehen kurz vor dem Ende. Mehrere Personen sterben.

Covid-19: Justizminister Buschmann verteidigt neues Corona-Schutzkonzept

?Am liebsten wäre mir, wir benötigten überhaupt keine Maßnahmen mehr?, so Justizminister Buschmann. Die getroffenen Vereinbarungen verteidigt er dennoch.

Taiwan-Konflikt: Erste Manöverkritik: ?Chinas Militär simuliert wahrscheinlich einen Angriff auf Taiwan?

Am Sonntag endet ein auf vier Tage angesetztes Manöver Chinas gegen Taiwan. Beobachter sorgen sich in ersten Manöverkritiken, dass dies erst der Anfang größerer Spannungen ist.

+++ Ukraine-Krieg +++: Großbritannien: Russland hat seit Kriegsbeginn sechs Kommandeure entlassen ? Streit um AKW Saporischschja geht weiter

Ukraine: Russland bringt weiter Technik nach Belarus +++ Frachter ?Razoni? kommt nicht Sonntag im Libanon an +++ Vier Getreide-Schiffe haben ukrainische Häfen verlassen +++ Der Newsblog.

USA: US-Senat bewilligt Debatte des 430 Milliarden Dollar-Klima-Sozial-Pakets

Mit knapper Mehrheit der Demokraten beschließt der Senat einen Gesetzesentwurf für massive Investitionen unter anderem in den Klimaschutz ? ein wichtiger Erfolg für den US-Präsidenten.

Ukraine ? Die Lage am Mittag: Ukrainische Armee in Donezk unter Druck: Heftige Kämpfe um die strategisch wichtige Kleinstadt Bachmut

Im Gebiet Donezk versucht Russlands Armee, den Verteidigungswall um die letzten Großstädte zu brechen, die im Osten noch unter ukrainischer Kontrolle stehen.

Chefs von Ortlieb und Hanwag im Interview: Outdoor-Unternehmer zum Personalmangel: ?Ein Grundniveau Deutsch ist nicht mehr Voraussetzung?

Der Radausstatter Ortlieb und der Bergstiefelspezialist Hanwag produzieren nur in Europa. Das hat viele Vorteile. Doch es gibt ein gravierendes Problem.

Rath checkt ein: Blue Palace und Cayo, Kreta: Traumausblicke über dem Golf von Mirabello vor Kreta

Auf Kreta bekommen Gäste, was sie suchen: herzliche Gastfreundschaft, gutes Essen und zwei wunderbare Hotels mit dem gewissen Extra an Luxus.

CPAC-Konferenz: Trumps kämpferischer Auftritt in Texas offenbart die Zerrissenheit der Republikaner

Der frühere US-Präsident will seine Fans bei der Stange halten. Doch in der eigenen Partei wächst der Widerstand gegen ihn. Welchen Weg schlagen die Republikaner ein?

Kurznachrichtendienst: Musk spielt weiter mit möglicher Twitter-Übernahme

Der Tesla-Chef forderte, dass Twitter belegen müsste, wie viele Nutzerkonten auf der Plattform tatsächlich nicht echt seien. Sollte die bisher bekannte Zahl von unter fünf Prozent korrekt sein, könne der Kauf stattfinden.

Afghanistan: Erneut Tote bei Explosion in Kabul ? IS spricht von Anschlag

Es handelt sich bereits um die zweite Detonation einer Bombe in Kabul innerhalb weniger Tage. Der Islamische Staat bekannte sich zu dem Anschlag.

USA: Indiana beschließt fast vollständiges Abtreibungsverbot ? Biden: ?Verheerender Schritt?

Das Oberste Gericht der USA hat im Juni das landesweite Recht auf Abtreibung gekippt. Im Bundesstaat Indiana sollen Schwangerschaftsabbrüche bald fast ganz verboten werden.

Quartalszahlen: Berkshire Hathaway in den roten Zahlen ? aber operativ läuft es besser

Die Turbulenzen an den Märkten bekommt die Beteiligungsfirma des Star-Investors Warren Buffett zu spüren. Doch der operative Gewinn legt deutlich zu.

Cum-Ex-Prozess: Richter zu Hanno Berger: ?Dann zahlen Sie den Kram zurück!?

Im Steuerskandal Cum-Ex deutet alles auf ein Geständnis von Hanno Berger. Das Gericht erwartet zudem eine Millionenzahlung. Dabei gibt es ein Problem.

Wolfgang Meier: Warum ein Deutscher die größte Privatfirma Aserbaidschans führt

Der Ukrainekrieg macht Silk Way West zum zweitgrößten Frachtflieger Europas. Geführt wird die Airline in Baku von einem Chef aus Hessen.

Kunsthandel in Deutschland: Furchtlos und neugierig: Die neue Generation von Galeristen von Deutschland

Eine neue Generation von Galeristinnen und Galeristen ist angetreten. Mit viel Lust am Ausprobieren, aber vor allem mit Taten, Programm und Haltung.

Rundfunk: Wie Patricia Schlesinger zum Systemrisiko der ARD wurde

Die erfolgreiche Journalistin gab als ARD-Chefin auf ? und dürfte auch bald die Spitze des Berliner Senders RBB verlassen. Eine Reihe klebriger Affären wirft Grundsatzfragen auf.

Rezension: Der Mythos der Gen Z: Was die ?Jahrtausendkinder? ausmacht

Genialer Nachwuchs oder illoyale Jobhopper? Ein Autorenteam beschreibt, wie die 12- bis 27-Jährigen als Arbeitnehmer und Zielgruppe zu nehmen sind.

Schienenverkehr: Hoffnung für Bahnfahrer? Die 15 größten Ärgernisse ? und wie die Bahn sie beheben will

Spontane Gleiswechsel, fehlende Zugteile, falsche Anzeigen, kaputte Klos: Reisende müssen einiges ertragen. Warum eigentlich? Wir haben nachgefragt.

Anlegen bei hoher Inflation: Perfekter Zeitpunkt, um Gold zu kaufen? Was für und gegen das Edelmetall spricht

Der starke Dollar und steigende Zinsen haben dem klassischen ?sicheren Hafen? in diesem Jahr zugesetzt. Mittelfristig erwarten Experten aber höhere Preise.

Energiepreise: SPD-Fraktionsvize bringt Nachtragshaushalt für Entlastungen ins Spiel

Der Fraktionsvize will mehr Entlastung für Bürger und Bürgerinnen erreichen. Details nennt der SPD-Politiker dabei keine.

Immobilienmarkt: Interhyp: Das Ende des Booms bietet Immobilienkäufern Chancen

Der Umbruch am Immobilienmarkt kann für Käufer von Vorteil sein, sagt der Münchener Baufinanzierungsvermittler Interhyp ? vor allem in einigen Metropolen.

Gaskrise: Umfrage: Jeder Zehnte hat sich schon eine Elektroheizung gekauft

Aus Angst vor einer drohenden Gaskrise in Deutschland versuchen Verbraucher sich vor einem kalten Winter zu schützen. Elektroheizungen verursachen dabei höhere Kosten.

Photovoltaik-Boom: Neue Chancen für die deutsche Solarindustrie

Die Energiewende benötigt deutlich mehr Solaranlagen. Die Hersteller haben ihren Sitz meist in China. Dabei hätte eine verstärkte Produktion in Deutschland einige Vorteile.

Nordrhein-Westfalen: Fünf Verletzte durch Chlorgas-Unfall im Chemiepark Dormagen

Die Verletzten wurden im Krankenhaus behandelt. In Kölner Stadtteilen forderte die Feuerwehr die Bewohner auf, Fenster und Türen geschlossen zu halten.

Gustavo Petro: In Kolumbien brechen neue Zeiten an

Die erste Linksregierung in 200 Jahren birgt eine ambitionierte Agenda. Friedensverhandlungen, grüne Wirtschaft und Armutsbekämpfung sind prioritär.

Ukraine ? Die Lage am Morgen: Atomkraftwerk-Gelände in Ukraine beschossen ? Russland und die Ukraine beschuldigen sich gegenseitig

Mehrfach wird auf das Gelände des südukrainischen Atomkraftwerks Saporischschja geschossen. Kiew macht die russische Besatzungsmacht verantwortlich ? und fordert klare Konsequenzen.

Corona-Zahlen in Deutschland: RKI registriert 49.609 Corona-Neuinfektionen ? Inzidenz bei 417,2

Die Zahl der Neuinfektionen ist im Wochenvergleich gefallen. Experten gehen jedoch von einer hohen Dunkelziffer von nicht erfassten Fällen aus.

Haribo, Vernel, Ültje: Erst Inflation, dann ?Shrinkflation?: Wie Lebensmittelhersteller bei Preisen und Packungen tricksen

In Zeiten der Inflation schrumpfen Hersteller die Füllmenge, um höhere Preise zu kaschieren. Verbraucherschützer sagen: Die große Welle kommt erst noch.

+++ Corona-News +++: Gesundheitsminister Lauterbach mit Corona infiziert ? RKI: Keine Entwarnung trotz sinkendem Corona-Trend

RKI meldet 59.506 Neuinfektionen, Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter +++ Krankschreibungen per Telefon wieder möglich +++ Der Newsblog.

Konflikt: Taiwan beschießt chinesische Drohnen mit Leuchtraketen

China führt weiter Manöver in den Gewässern rund um den Inselstaat durch, eine Reaktion auf den Besuch der US-Politikerin Nancy Pelosi in Taiwan.

Vereinte Nationen: UN-Bericht deutet Massaker in Mali durch russische Söldner an

Soldaten sollen im März mehr als 30 Zivilisten in Zentralmali getötet haben. Bei den Tätern handelt es sich mutmaßlich um Mitglieder der Wagner-Truppe.

Neue Studie: Deutschland kann Winter ohne russisches Gas überstehen ? wenn noch 210 Terawattstunden eingespart werden

Sollte Russland uns das Gas komplett abdrehen, muss das kein Problem sein ? sofern der Verbrauch sinkt. Eine Studie zeigt, mit welchen Maßnahmen das gelingen kann.

Nahost-Konflikt: Gewalt zwischen Israel und Gruppe Islamischer Dschihad eskaliert

Es ist die größte Eskalation im Nahostkonflikt seit mehr als einem Jahr. Israels Armee fliegt Luftangriffe auf Gaza. Militante Palästinenser reagieren mit Raketen.

Hohe Inflation: ?Kredit-Ferien?: Hausbesitzer in Polen dürfen Zahlungsraten aussetzen

Der Kurs der polnischen Notenbank bringt zunehmend Schuldner in Schwierigkeiten. Die Regierung versucht diese zu entlasten ? doch die Maßnahmen kommen nicht bei allen gut an.

Nahrungskrise: Wettlauf mit der Zeit: Kommen 65 Millionen Tonnen ukrainisches Getreide auf den Weltmarkt?

Bisher läuft beim Getreideexport in den ukrainischen Schwarzmeerhäfen alles nach Plan, auch auf dem Landweg werden Rekordmengen exportiert. Doch reicht das?

Ukraine-Krieg: Russland und Ukraine werfen sich gegenseitig Beschuss von AKW Saporischschja vor

Der geflohene Bürgermeister von Enerhodar warnt seine Bürger vor weiteren Angriffen. Auch der britische Geheimdienst sieht die Sicherheit des Atomkraftwerks gefährdet.

RSS Newsfeeds von HANDELSBLATT.COM